Schülerbeitrag: Das Finanzamt zu Besuch im Berufskolleg (21.06.2012)

Am 21.06.2012 besuchte das Finanzamt der Stadt Düsseldorf die Schüler des Differenzierungskurses Banken (Bildungsgang Assistenten für Informationsverarbeitung – Mittelstufe) bei Frau Mond.

Ziel des Besuches war es, den Schülern das Thema Steuern näher zu bringen. Organisiert wurde das Projekt vom Finanzamt Düsseldorf in Kooperation mit dem NRW-Schulministerium für Aus- und Weiterbildung, und unser Schulsozialarbeiter Herr Netz holte das Projekt an unsere Schule.

Frau Stefanie Schrader und Herr Tobias Lemmen begeisterten die Schüler durch ihre offene und freundliche Art und ihre Präsentation, die sehr gut vorbreitet, interessant gestaltet und auf Schüler zugeschnitten war. Sie stellten verschiedene Steuerarten vor und erklärten, wer für welche Steuern zuständig ist und wie man eine Steuererklärung abgibt. In einem Quiz mussten die Schüler entscheiden, ob das per Beamer gezeigte Objekt 7 % oder 19% Umsatzsteuer hat. Natürlich gab es auch Ausbildungsinformationen und Steuertipps für Schülerinnen und Schüler, wenn sie neben der Schule oder in den Ferien arbeiten (die Broschüre kann >>>hier als PDF-Dokument heruntergeladen werden).

Am Ende wurde noch eine kleine schokoladene Stärkung verteilt. Steuerfrei 😉

finanzamt_2012_1