Kaufleute für Versicherungen und Finanzen starten mit iPad-Pilotprojekt in Berufsschule 4.0

Am Montag, den 9. April 2018 begrüßten wir an unserer Dependance in der Kirchfeldstraße die ersten iPad-Klassen im Bildungsgang der Kaufleute für Versicherungen und Finanzen. Nach der Begrüßung durch die Schulleitung und die Bildungsgangleitung nahmen die 32 neuen Auszubildenden der beiden Klassen BLG 21 und BLG 22 vor den Augen der Fachlehrerinnen und Fachlehrer ihre iPads in Betrieb.

Nach Monaten der Planung und Vorbereitung seitens der Lehrer des Leo-Statz-Berufskollegs, der Vertreter der beteiligten Ausbildungsbetriebe (Ergo, Provinzial, Sparkassen Direktversicherung, Talanx) und des Europa-Verlags geht das IPad-Pilotprojekt nun endlich los.

Wir wünschen allen Beteiligten viel Freude und die Bereitschaft für innovatives und digitales Arbeiten im Zeitalter von Ausbildung 4.0.