Berufswahl-Kompetenztraining in den Internationalen Förderklassen (IFK)

Am 14.06.2016 haben die Schülerinnen und Schüler der beiden Internationalen Förderklassen des Leo-Statz-Berufskollegs im Rahmen eines Berufswahl-Kompetenztrainings an verschiedenen Stationen ihre praktischen Fähigkeiten ausprobieren können. Es wurde die Möglichkeit geboten, in zwei Schulstunden die eigenen Begabungen kennenzulernen, praktische Erfahrungen mit unterschiedlichen Materialien zu sammeln und somit Tätigkeiten aus verschiedenen Berufen kennen zu lernen. Dieses Projekt wurde von unserer Schulsozialarbeiterin Frau Schiller sowie unseren beiden Schulsozialarbeitern Herrn Netz und Herrn Groenewald initiiert und in Kooperation mit Frau Hartig umgesetzt.

berufswahlkompetenztraining_klein_1 berufswahlkompetenztraining_klein_2
berufswahlkompetenztraining_klein_3